zwanzichfuffzehn E025 – „Leftover Robots“

Diesmal geht es bei uns sehr verschwörerisch zu. Alle drei Serien, die wir besprechen, haben im weitesten Sinne eine Verschwörung bzw. eine staffelübergreifende Mystik in sich, die Teil des Charmes ist.

Mit dem Beginn der zweiten Staffel „The Leftovers“ (Trailer) greifen wir unsere kurze Diskussion aus Folge 21 nochmal auf und lassen uns diese Serie nun aber doch endgültig von Claire ans Herz legen… Folge 3, ach ach ach – ich sag Euch.

Die Frage nach mehr (guter?) Sci-Fi im Fernsehen versucht „Dark Matter“ (Trailer) zu beantworten. Robert hat es gesehen und hatte nach kurzer Eingewöhnungsphase durchaus Spaß.

Über die dritte Verschwörung, „Mr. Robot“ (Trailer), können wir nicht spoilerfrei reden, daher steht der ganze Block unter einer großen Spoiler-Warnung. Wir hatten hier und da doch ein paar Sorgen mit dieser im Großen und Ganzen aber sehr guten ersten Staffel – auch wenn einige Fragen offen bleiben.

Hier die Timecodes der einzelnen Abschnitte:

00:00:29 – Begrüßung
00:02:27 – The Leftovers
00:34:55 – Dark Matter
00:51:31 – Mr. Robot (Spoiler)
01:47:00 – Epilog

Viel Spaß.

5 Comments

  1. Was die CTO-Ambitionen von Tyrell angeht, fand ich den nicht-ganz-oben Status seines Ziels ein bisschen überbetont: Frank Underwoood arbeitet ja auch eine ganze Weile (eine Staffel oder so) und mit allen Mitteln daran, Vizepräsident zu werden.

    Reply

Leave a Comment.