zwanzichfuffzehn E024 – „Narcosense“

Der Herbst kommt und wir müssen vorher noch unsere Netflix Listen leergucken. Daher haben wir heute zwei Netflix Serien im Gepäck, die schon länger auf unserem Zettel standen, für die wir aber teilweise Verstärkung brauchten.

Mit Anja als Gast können wir nun endlich über Sense8 reden, der mit viel Hype produzierten Serie der Wachowski Geschwister.

Und wenn wir schon dabei sind, nehmen wir auch gleich noch Narcos mit, die dokumentarische Serienverarbeitung von Pablo Escobars Aufstieg und Fall als einer der reichsten Drogenhändler der Welt.

Davor reden wir noch ein bisschen über den kommenden Herbst und mit welchen Serien wir es uns gemütlich machen werden während draussen die Herbststürme Fahrt aufnehmen.

Die Diskussion um Sense8 haben wir wieder in einen spoilerfreien und einen spoilergespickten Teil gepackt. Narcos besprechen wir relativ spoilerfrei durch, was in erster Linie daran liegt, dass die Geschichte sich sehr eng an die historischen Vorgaben hält und eigentlich nicht gespoilert werden kann. Springt ein wenig in der Folge umher, falls Ihr spoilerfrei bleiben wollt.

Hier die Timecodes der einzelnen Abschnitte:

00:00:29 – Begrüßung
00:00:54 – Der kommende Serienherbst
00:26:41 – Narcos (inkl. leichter Spoiler)
01:04:43 – Sense8 (spoilerfrei)
01:16:09 – Sense8 (leichte Spoiler)
01:28:56 – Sense8 (Ende der Spoiler)
01:40:59 – Epilog

Viel Spaß.

6 Comments

Leave a Comment.